E-Mail
E-Mail

Möchten Sie uns schreiben?
info@lebenshilfe-hsk.de

Telefon
Telefon

Möchten Sie mit uns sprechen?
02961 - 9695-0

Familienunterstützender Dienst (FuD)

Vorlesen


Unser Familienunterstützender Dienst (FuD) hat die Aufgabe, Familien Erholung und Freiräume zu ermöglichen, in denen ein Kind, ein Jugendlicher oder ein Erwachsener mit Behinderung lebt. Ziel ist, dass auch pflegende und betreuende Angehörige am gesellschaftlichen und/oder kulturellen Leben teilnehmen können. Das soll die Kräfte erhalten bzw. wiederherstellen, die für die Pflege und Betreuung des Menschen mit Behinderung notwendig sind. Auch dem Menschen mit Behinderung soll dadurch mehr Autonomie und Selbstständigkeit außerhalb der Familie ermöglicht werden.

Hierzu Zählen beispielsweise:

  • Behördengänge
  • Begleitungen zu Ärzten
  • Begleitungen zu Therapien 
  • Einzelbetreuungen
  • Gruppenangebote
  • Hausaufgabenunterstützung
  • Begleitungen zu kulturellen Veranstaltungen

Der FuD beinhaltet die Betreuungsleistung innerhalb und außerhalb des familiären Umfelds für Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit einer geistigen, körperlichen oder seelischen Behinderung.

Pflegerische Maßnahmen sind in dieser Leistung nicht mit inbegriffen.

Betreuung
Betreuung

Ihre Ansprechpartnerin:

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Youtube, welche dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen